Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Der Verein

 

Historie und Ziele

 

Der Reha- und Gesundheitssport am Marien Hospital Wattenscheid e.V. wurde im Jahr 2012 im Marien Hospital Wattenscheid gegründet und bietet mittlerweile ca. 1000 Menschen aus Wattenscheid und Umgebung Reha- und Gesundheitssport an. Das Sportangebot findet im Bewegungsbad im Marien Hospital Wattenscheid und im Erdgeschoss der „Alten Widume, An der Papenburg 25, 44866 Bochum statt.

Seit dem 01.07.2018 hat der Verein das Bewegungsbad vollständig vom Klinikum Bochum gepachtet.

Die gesamte technische Abwicklung, die zu einem Bewegungsbad gehört, führt der Verein in eigener Verantwortung durch. Die täglichen Beprobungen sowie die Zugabe der erforderlichen Betriebsmittel regelt der Verein selbst. Hinzu kommen die Bestellungen und Einlagerungen der Betriebsmittel, die jährliche Grundreinigung des Beckens und die tägliche Reinigung der gesamten Badanlage.

Trotz der hohen jährlichen Kosten hat sich der Verein entschieden, diesen Schritt zu gehen und das Bewegungsbad in eigener Verantwortung zu betreiben.

Nach zahlreichen Berichten in der örtlichen und überregionalen Presse, in denen die Problematik fehlender Bäder beschrieben wurde, sowie der Missstand, dass immer mehr Kinder nicht mehr das Schwimmen erlernen können, haben wir uns der Verantwortung als gemeinnütziger Verein gestellt.

Seit September 2018 besteht eine Kooperation mit einer großen Schwimmschule. Nunmehr finden am Wochenende in mittlerweile 15 Unterrichtseinheiten Schwimmkurse für Kinder ab drei Monate statt, eine entsprechende Erweiterung ist geplant.

Wir sind stolz, als gemeinnütziger Verein einer breiten Masse ein Bewegungsbad zur Verfügung stellen zu können. Die Teilnehmer/innen an derzeit 43 eigenen und über 20 vermieteten Wasserkursen sind im Alter von drei Monaten bis über 80 Jahren.

Seit dem 01.01.2019 hat der Reha- und Gesundheitssport am Marien Hospital Wattenscheid e.V. zur Durchführung der Trockenkurse und seiner administrativen Tätigkeiten zudem Räumlichkeiten in der „Alten Widume“ An der Papenburg 25 in Bochum-Wattenscheid gemietet.

Die Räumlichkeiten werden erweitert, um auch in der neurologischen Betreuung tätig werden zu können.

Ein großer Focus liegt auf der Erweiterung der Angebote an Gesundheitskursen für Kinder. Neben den Schwimmkursen und Yoga für Kids wird es zukünftig auch Gesundheitskurse im Bereich der Orthopädie im Wasser und im Trockenen sowie Gruppenkurse zur Stressbewältigung geben.

Zusammen mit der Schwimmschule als Kooperationspartner wird das Angebot an Schwimmkursen erweitert, um dem Bedarf an Baby- und Kinderschwimmen gerecht zu werden.

Unser Ziel ist es, langfristig die beiden Standorte in Wattenscheid zu betreiben und das Angebot an Gesundheitskursen kontinuierlich auszubauen. Dabei wird der Erhalt des Bewegungsbades sowohl logistisch als auch finanziell einen Schwerpunkt bilden. Uns ist es wichtig, dass wir Kindern die Möglichkeit bieten, Schwimmen zu lernen und den Bürgerinnen und Bürgern Wattenscheids ein Schwimmbad bieten können.

 

 


 

Unsere Partner

 

Das Angebot an Gesundheitskursen, Pilates und Yoga finden Sie auf der Homepage unseres Koorperationspartners, der WAT Vital. Wir freuen uns, Ihnen zusammen mit der WAT Vital ein noch vielfältigeres Kursangebot bieten zu können. 

Hier gelangen Sie zur  Homepage

Die größte Schwimmschule Deutschlands bietet samstags und sonntags  Schwimmkurse für Kinder ab 4 Jahre, Wassergewöhnungskurse ab 2 Jahre, sowie Baby-Schwimmen im Marien Hospital Bochum-Wattenscheid an.
Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0621/12188190
oder auf der Homepage der Schwimmschule. 

 

Neu in unserem Team... vier spezielle Müslis für Ihre Gesundheit.     Wir freuen uns, Ihnen unsere Vereinsmüslis von müsli.de anbieten zu können.

Fragen Sie in der Widume oder rufen Sie uns an.

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?